Online: Vertiefen der Nachrichtenkompetenz | Journalistische Berufsbildung
17305
ajde_events-template-default,single,single-ajde_events,postid-17305,bridge-core-2.2.3,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-21.0,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

November, 2022

14nov9:0017:00Online: Vertiefen der NachrichtenkompetenzTrainieren einer journalistischen Kernkompetenz

Seminardetails

W-Fragen, keine Wertung – und das war’s? Nachrichten sind oft kurz und knapp. Werden von den großen, „schönen“ Stücken in die Randspalten und News-Ticker verdrängt. Weder können sich Autoren und Autorinnen dabei journalistisch austoben noch allzu groß Kreativität walten lassen. Meint man vielleicht.

In Wahrheit ist gerade das kompakte Zusammenfassen von komplexen Sachverhalten oft schwieriger, als wenn viel Platz zum Fabulieren besteht. Wie viele Infos sind zu viel, welche Fakten brauchen Leser und Leserinnen mindestens, welche Tücken entstehen beim Weglassen und Kürzen?

Ziel des Seminars ist es, das Nachrichtenschreiben zu vertiefen. Mit vielen aktuellen Beispielen aus der Praxis einer Nachrichtenagentur erarbeiten wir klassische Nachrichten, sprechen über Fallstricke und inwieweit jeder und jede selbst beim journalistischen Schwarzbrot eigene Nuancen einbringen kann.

Zielgruppe
Freie Journalist*innen, Redakteur*innen und Volontär*innen

Seminargebühr: 290 €
Für Mitglieder des DJV und des VSZV: 240 €

Veranstalter
JAB – Journalistische Aus- und Berufsbildung von VSZV und DJV in Baden-Württemberg

Informationen und Anmeldung
Markus Weckesser
Telefon: 0711 99597954
E-Mail: markus.weckesser@jab-bw.de

Uhrzeit

9:00 - 17:00

Ort

Online-Seminar

Referentin / Referent

Marco Kreftingleitet das Außenbüro Karlsruhe der Deutschen Presse-Agentur. Er hat in Münster Kommunikationswissenschaften, Politikwissenschaften und Wirtschaftspolitik studiert (Magister). Während des Studiums folgten Praktika unter anderem bei der dpa – wo er als freier Mitarbeiter blieb und nach dem Abschluss ins Volontariat wechselte. Nach Stationen u.a. in Frankfurt, Berlin und Brüssel kam er 2011 nach Stuttgart und arbeitete gut vier Jahre als Desk-Redakteur im Landesdienst Baden-Württemberg. 2015 wechselte er als Regionaler Multimediachef Bayern nach München und kam Ende 2020 wieder in den Südwesten – diesmal als Reporter nach Karlsruhe. www.dpa.com

Seminar Anmeldung

Melden Sie sich in nur wenigen Schritten zum dem Seminar an.

Please let us know if you can make it to the event.

Anmeldung

No Comments

Post A Comment

X
X