Nutzwertiger Verbraucherjournalismus | Journalistische Berufsbildung
16758
ajde_events-template-default,single,single-ajde_events,postid-16758,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

November, 2020

30nov9:0017:00Nutzwertiger Verbraucherjournalismus

Seminardetails

Orientierung geben im Dschungel der Überinformation, Hintergrundwissen vermitteln, Nutzwert für den Leser schaffen: Das sind die Stärken der Tageszeitung. Das Zauberwort heißt: Verbraucherjournalismus. Nutzwert gibt dem Leser das Gefühl, einen Gegenwert für sein Geld zu bekommen – sei es durch Tipps zu Ernährung und Erziehung, zu Gesundheit, Finanzen oder Hausbau. Doch was macht gelungenen Nutzwert aus? Wie muss ein ansprechender Service-Text entworfen, recherchiert, aufgebaut und überschrieben werden, damit er den Leser unterhält und gleichzeitig informiert? In diesem Seminar lernen Sie das Wichtigste zum Thema Verbraucherjournalismus, jener besonderen Schreibhaltung, die nicht nur Informationen in klarer Sprache vermittelt, sondern auch konkrete Handlungsanweisungen gibt.

Zielgruppe
Redakteure

Seminargebühr
365,- Euro Euro zzgl. 19% MwSt. inkl. Mittagessen, Tagungsgetränken und Arbeitsmaterial

Veranstalter
JBB – Journalistische Berufsbildung, Arbeitsgemeinschaft von VSZV und DJV in Baden-Württemberg

Ansprechpartner
Dr. Matthias Molt,
Verband Südwestdeutscher
Zeitungsverleger e. V., Stuttgart

Informationen und Anmeldungen
T 0711 . 18 56 7 – 182
F 0711 . 18 56 7 – 304
vszv@vszv.de

Uhrzeit

9:00 - 17:00

Ort

EJW-Tagungszentrum

Bernhäuser Forst, Dr.-Manfred-Müller-Straße 4, 70794 Filderstadt

Referent

Prof. Dr. Christoph Fasel, Journalist und Medienberater, Calw

Seminar Anmeldung

Melden Sie sich in nur wenigen Schritten zum dem Seminar an.

Please let us know if you can make it to the event.

Anmeldung

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

X
X