Führung und Organisation in der Zustelllogistik | Journalistische Berufsbildung
16818
ajde_events-template-default,single,single-ajde_events,postid-16818,bridge-core-2.2.3,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-21.0,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

April, 2021

21aprGanztagsFührung und Organisation in der Zustelllogistik

Seminardetails

Schlüsselfunktion Personaldisponent/in
21./22. April, 09./10. Juni und 22./23. September 2021

Corona hat viele neue Entwicklungen in der  Verlagslogistik befördert: Digitalisierung, Produktbereinigung, Kostenreduzierung, neue Arbeits- und Organisationsformen, Flexibilität und Schnelligkeit. Die Tätigkeiten des Personaldisponenten sind so umfangreich geworden, dass es eine klare Fokussierung auf die Kernaufgaben braucht.

  • –  Führung und Bindung der Zustellmitarbeiter
  • –  Optimale Disposition unter Berücksichtigung von Qualität und Wirtschaftlichkeit
  • –  Zustellersuche durch die Vernetzung imGebiet
  • –  Auswahl passender Verkehrsmittel
  • –  Zeitoptimierung/Gebietszuschnitte
  • –  Integration der neuen Produkte

Die Aus- und Weiterbildung der Personaldisponenten und Gebietsleiter muss auf diese Anforderungen reagieren. Das bisher übliche Learning-on-the-job greift zu kurz. Eine systematische Vorbereitung der Mitarbeiter auf diese Aufgaben wird immer wichtiger. Dies bilden wir in unserer Seminarreihe konsequent ab.Davon profitieren sowohl Neueinsteiger als auch erfahrene Mitarbeiter, die durch den Erfahrungsaustausch mit anderen, ihr Wissen und Können vertiefen können.

Zielgruppe
Vertriebsinspektoren, Gebietsleiter, Außendienstmitarbeiter und Disponenten der Zeitungsverlage und Zustellgesellschaften.

Seminargebühr (Mitgliedsverlage im VBZV, VSZV und VNZV)
Preis pro Person: 1.580 € zzgl. MwSt. für alle 3 Bausteine, sowie 187 € zzgl. MwSt. Tagungs- und Übernachtungspauschale (1 Nacht mit Frühstück und Parken) pro Baustein durch das Hotel.

Veranstalter
JBB – Journalistische Berufsbildung, Arbeitsgemeinschaft von VSZV und DJV in Baden-Württemberg, in Zusammenarbeit mit VBZV und VNZV.

Ansprechpartner
Markus Bohl, Referent
Markus Weckesser – JBB
T 0711 . 99 59 79 54
weckesser@vszv.de

Informationen und Anmeldungen
Per E-Mail: mbohl@markus-bohl.com
Oder Fax: 0321 / 210 145 42

Ausführliche Informationen zum Download
Ausschreibung Seminar – Personaldisponent 2021 Fulda

 

Foto © Suzy Hazelwood

Uhrzeit

0:00

Ort

Hotel Bachmühle

36043 Fulda, Künzeller Str. 133

Referentin / Referent

Markus Bohl und Anton MayerMarkus Bohl (Beratung für Briefdienste und Verlagslogistik) // Anton Mayer( Training und Beratung im Personalmanagement) www.markus-bohl.com // www.antonmayer.com

Hotel Bachmühle36043 Fulda, Künzeller Str. 133

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

X
X